Mayonnaise anders…..ohne unnötige Kalorienzunahme!

Bisher wird Mayonnaise meist als klassische Sauce mit Hähnchen, Fisch oder Salate kombiniert. Die Zeit zum Umdenken ist aber gekommen: Lesen Sie warum Mayonnaise in keinem Kühlschrank fehlen darf.mayonnaise-phen375-deutschland

Mayonnaise – ein vielseitiges und wirkungsvolles Mittel.

1. Natürliche Haarspülung für geschmeidiges Haar

Anwendung: Verteilen Sie die Mayonnaise in Ihre Haare, kämmen und massieren Sie sie anschließend. Sorgen Sie dafür, dass die Mayonnaise gut verteilt wird. Bedecken Sie Ihre Haare mit einer Duschhaube aus Plastik für einige Minuten. Ihre Haare werden wieder geschmeidiger und glänzen.

2. Die ideale Lösung für eine pflegende Gesichtsmaske

Tragen Sie die Mayonnaise auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie einige Minuten einwirken. Trocknen Sie Ihr Gesicht ab und waschen Sie es mit Wasser ab. Das Resultat: Reine und glänzende Haut.

3. Haben Sie einen Sonnenbrand?

Tragen Sie Mayonnaise auf die betroffenen Stellen auf. Mayonnaise lindert den Schmerz und versorgt die Haut mit der notwendigen Feuchtigkeit.

4. Fingernägel stärken

Mit einer gepflegten Maniküre tun sich viele Frauen schwer. Ihre Nägel sind dünn und brüchig. Die Lösung bietet auch die Mayonnaise. Tauchen Sie Ihre Nägel in die Mayonnaise ein und waschen Sie sie nach einigen Minuten aus. Regelmäßige Anwendungen versprechen widerstandsfähige Nägel.

5. Entfernen Sie abgestorbene Hautzellen

An verschiedenen Körperstellen entsteht oft verhornte und trockene Haut. Meist sind es die Ellenbogen und die Fersen. Reiben Sie die betroffenen Stellen mit Mayonnaise ein, lassen Sie das Naturprodukt auf die Haut einwirken. Nach einer Einwirkzeit von 10 Minuten wischen Sie die Haut sorgfältig ab. Die abgestorbenen Zellen lassen sich so leicht entfernen und Sie werden ein schnelles und effektives Peeling genießen.

  1. Bekämpfung der Kopfläuse bei Kindern ohne Chemikalien.

Bei Kopflausbefall empfehlen mittlerweile viele Hautärzte den Einsatz von Mayonnaise und versprechen schnelle Ergebnisse. Verzichten Sie auf Chemikalien und Medikamente, die unangenehme Hautreaktionen bei Ihrem Kind hervorrufen können. Greifen Sie zu einem einfachen Naturprodukt und vertreiben Sie die lästigen Läuse. Tragen Sie eine großzügige Menge Mayonnaise auf den Kopf Ihres Kindes ein und massieren Sie das Produkt sorgfältig auf die ganze Kopfhaut ein. Bedecken Sie anschließend den Kopf mit Frischhaltefolie oder mit einer Plastikhaube und lassen Sie die Mayonnaise die ganze Nacht einwirken. Kämmen Sie am nächsten Morgen die Haarε gründlich mit einem Nissenkamm, der Läuse und Nissen entfernt und spülen Sie die Haare zum Schluss gut aus. Wiederholen Sie den Vorgang noch zweimal im Laufe der Woche und Sie sind die Läuse los.

Bevorzugen Sie bei Ihrer täglichen Pflege und Ihren Wehwehchen Naturprodukte. Informieren Sie sich ausgiebig bevor Sie zu chemischen Mitteln greifen. Sie werden sehen, es gibt einfachere und unschädliche Lösungen.

Uncategorized , , ,

Comments are closed.