Koffein und seine Wirkung auf die “Sportler“!

Koffein: Ein 100% natürlicher Stoff!

Koffein ist kein chemisches Mittel, sondern ein natürliches Mittel, das es in vielen Nahrungsmittel im Alltag gibt. Es geht um einen Anregungsstoff, der eine starke Wirkung auf das Nervensystem hat, aber auch Wirkungen auf die Physiologie des Menschen hat.kaffee-phen375-deutschland

Koffein ist heutzutage auch wichtig in der pharmazeutischen Welt und wird als das bekannteste Anregungsmedikament (nach dem American College of Sports Medicine) betrachtet, und kann auch gegen verschiedenen Krankheiten benutzt werden.

(!!!): Viele Leute meinen, dass Koffein ein Giftstoff ist. Es geht um einen starken Stoff, der viele Änderungen an den Metabolismus verursacht, während auch den Herzfunktion, die Adrenalinausschüttung und den Blutkreislauf beeinflusst.

ACHTUNG: Der lange Koffeingebrauch ist nach Forschungen mit vielen Krankheiten (wie z. B. Krebs, Herzkrankheiten, Blutdruck oder Magengeschwür) verbunden. Damit wird natürlich gemeint, der jahrelange und überflüssige Koffeingebrauch (mehr als 5 Tassen Kaffee jeden Tag).

Warum benutzen die Menschen, die sich üben, Koffein?

Viele Menschen, die sich üben, verbrauchen Koffein wegen seiner Aufregungsfähigkeiten, so dass sie eine bessere Kondition und Leistung während der Übung haben.

(!!!): Nach wissenschaftlichen Forschungen kann der Koffein an der richtigen Zeit vor der körperlichen Übung die Leistungen des Menschen verbessern.

Obwohl die Wissenschaftler noch das Verhältnis zwischen dem Koffein und dem Menschen analysieren, zeigen die Forschungen, dass die richtige Menge Koffein an der richtigen Zeit jemandem anregt!

Welche ist aber die richtige Menge und Zeit, um die wohltätigen Ergebnisse zu haben?

Nach den Experten braucht man für jedes Kilo des Menschen 38mg Koffein, während die ideale Zeit ihn zu bekommen (um die wohltätigen Eigenschaften besser zu bekommen) 1 bis 1.5 Stunden vor der Übung ist.

NOTIZ: Das Koffein hat eine starke Wirkung auf den Organismus…aber für eine bestimmte Zeit! Nach 1 oder 1.5 Stunden Übung gibt es keine erwünschte Ergebnisse. Das gilt auch für eine intensive kurze körperliche Übung (Rennen). Jedoch ist es ideal, um die Kondition des Menschen zu verbessern.

Die unangenehmen Symptomen der Einnahme oder Abbruch des Koffeins…

Leider hat der Abbruch von Koffein für viele Leute unangenehme Symptomen. Das passiert, weil Koffein sehr süchtig ist!

Einige gewöhnliche Symptome wegen des Abbruchs, die jemand hat, sind folgende:

  • Starke Kopfschmerzen

  • Ungerechtfertigte Ermüdung

  • Verringerung der Energie

  • Niedrige Reflexe und Wahrnehmung

  • Konzentrationsprobleme

  • Trägheit

Die überflüssige Einnahme von Koffein kann auch unangenehme Symptome verursachen, nämlich:

  • Nervosität

  • Reizbarkeit

  • Schlaflosigkeit

  • Kopfschmerzen

  • Arrhythmie

  • Tachykardie

  • Dehydration

  • Übelkeit

  • Erbrechen

  • Durchfall

  • Magenstörungen

  • Stress

  • Halluzinationen

  • psychologische Wechsel

Uncategorized , ,

Comments are closed.