Eine Aspirin pro Tag …

Aspirin wird auch von den Ärzten empfohlen …

Ein Aspirin am Tag hält den Doktor weg … und um genauer zu sein, hält Aspirin den Kardiologen weg !aspirin-phen375-deutschland

(!!!) : Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von einer Aspirin pro Tag deutlich das Risiko an Herzinfarkt und an Schlaganfall zu erleiden senken kann !

In welchen Fällen gilt das aber ?

Gibt es Ausnahmen, die die Regel bestätigen oder handelt es sich einfach um noch einen Mythos ?

Ist Aspirin das am weitesten verbreitete Medikament unserer Zeit und wenn ja, dann weshalb ?

Aspirin ist das am weitesten verbreitete Schmerzmittel, das auch gegen Fieber wirkt und gleichzeitig eine entzündungsnehmende und gerinnungshemmende Wirkung hat.

(!!!) : Wichtig ist zu erwähnen, dass die neuesten Studien gezeigt haben, dass Aspirin sogar den menschlichen Organismus vor bestimmten Krebserkrankungen schützen kann !

DIE STUDIEN & DIE ZAHLEN : Laut der Ergebnisse der wissenschaftlichen Studien kann die Einnahme einer geringen Menge von Aspirin auf täglicher Basis sehr vorteilhafte Effekte auf die Vorbeugung von Herzerkrankungen haben. Das gilt für Personen der folgenden Altersklassen :

  • Männer zwischen 45 und 79 Jahren
  • Und Frauen zwischen 55 und 79 Jahren

TIPP : Bevor Sie anfangen Aspirin einzunehmen sollten Sie unbedingt darüber mit Ihrem Arzt sprechen !

ACHTUNG : Es gibt auch Menschen, die äußerst allergisch auf Aspirin reagieren ! Bevor Sie Aspirin oder andere Medikamente einnehmen ist es sehr wichtig Ihren Arzt zu informieren ! Die Gefahr eines allergischen Schocks besteht bei der Einnahme von allen Medikamenten und kann lebensgefährlich sein !

Wie sicher ist es, dass die Resultate der täglichen Einnahme von Aspirin auch bei mir so vorteilhaft sein werden ?

Leider kann nichts mit Sicherheit behauptet werden ! Die Wissenschaft ist noch in der Phase der Untersuchung und der Forschung der positiven und negativen Auswirkungen von Aspirin auf den menschlichen Organismus und es kann keine klare Antwort gegeben werden.

Es werden viel mehr Studien benötigt, die die Auswirkung der täglichen Einnahme von Aspirin untersuchen um diese Frage vollständig beantworten zu können.

Die wichtigsten Punkte, auf die sich die Forschung konzentriert …

Die Wissenschaftler basieren ihre Studien auf die bekannten vorteilhaften Auswirkungen von Aspirin um neue (noch unbekannte) Wirksamkeiten dieses Medikaments zu erforschen ! Die wichtigsten positiven Auswirkungen von Aspirin sind folgende :

  • Aspirin wirkt vorbeugend gegen Thrombosen !

Das Enzym Cyclooxygenase ist für die Entstehung von Thrombosen im Blut verantwortlich. Dieses Enzym kann in Grenzen gehalten werden mit der Einnahme von Aspirin.

  • Aspirin wirkt vorbeugend gegen Krebs !

Nicht alle Tumore sind bösartig und nicht jeder Tumor entwickelt sich in einen bösartigen. Die Einnahme von Aspirin kann die Wirkung des Enzyms Cyclooxygenase 2 in Grenzen halten und auf diese Weise den menschlichen Organismus vor bösartigen Tumoren schützen !

ACHTUNG : Laut einer kanadischen Studie, die in der wissenschaftlichen Zeitschrift «British Medical Journal» veröffentlicht wurde ist beobachtet worden, dass ¼ der Patienten, die systematisch Aspirin einnehmen nach einer bestimmten Zeit nicht mehr die vorteilhaften Wirkungen von Aspirin genießen können, weil sich der Organismus daran gewöhnt. Aus diesem Grund haben diese Patienten dann eine höhere Wahrscheinlichkeit an einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall zu erleiden (trotz der Einnahme von Aspirin ! ).

Uncategorized , , ,

Comments are closed.