ABNEHMEN: Am besten ich ändere meine Einstellung gegenüber dem Essen!

SCHLUSS mit der Nahrung, die dich zerstört!!!

Leider achten wir nicht auf unsere Ernährung und somit auch nicht auf die Qualität unseres Lebens aufgrund der stressigen Rhythmen im Alltag. Wir wählen unser Essen mit falschen Kriterien, wie z.B das der Bequemlichkeit, das der Zeit oder sogar das der Illusion von Freude! Was verstehen wir damit?ernahrung-phen375-deutschland

Unser Leben ist sehr schwierig geworden, unser Alltag wird durch Verpflichtungen, Angst, Sorgen, Schwierigkeiten und Frustrationen belastet. Mit der Bemühung unser Leben leichter und angenehmer zu gestalten, gefährden wir die Qualität unserer Speisen (wie es bekannt ist, ist ungesundes Essen auch das köstlichste!).

Wie kann ich meine Einstellung, was das Essen angeht, ändern?

Das Wichtigste, ist zu verstehen, dass indem Sie sich ein gesundes Gericht gönnen (gesund heißt nicht gleich Entzug), bieten Sie ihrem Körper und Ihrem Geist:

  • Gesundheit
  • Wellness
  • schöner Körper
  • schöne Haut
  • schönes Haar
  • Energie
  • Vitalität
  • gute Laune
  • Ausdauer
  • Optimismus
  • Freude

Glauben Sie das ist wenig? Mit einer ausgewogenen Ernährung können Sie ein glückliches und langes Leben haben, einen wunderschönen Körper, den jeder beneiden wird aufbauen, täglich gute Stimmung haben, lächeln und natürlich langfristige Gesundheit haben. Es ist klar, dass, das was zunächst als ein Opfer bringen, zu scheinen mag, enorme Vorteile nicht nur für Ihre Gesundheit haben kann (geistig und körperlich) sondern auch und für Ihre Schönheit. Das Ziel ist somit erreicht!

Die Lebensmittel, die mich unglücklich machen!

Die Lebensmittel, die Sie aus Ihrem Leben schmeißen sollten oder wenigstens verringern, sind diese, die für Ihre Gesundheit schlecht sind und Ihre Stimmung hemmen (auch wenn Sie das nicht verstehen… oder eben das Gegenteil glauben!)

Ein sehr typisches Beispiel ist Junk-Food, Zucker, Wurst und verarbeitete Lebensmittel im Allgemeinen! Aber nehmen wir die Dinge von Anfang an …

Nr.1: Junk-Food, Fast Food & Fast Food jeglicher Art

Alle diese so verlockenden Mahlzeiten sind voll von Kalorien und Fett und haben natürlich kein Nährwert! Sie neigen auch dazu, sättigend zu wirken und nach einer Minute wieder hungrig zu sein!

Nr. 2: Konserven und andere verarbeitete Lebensmittel

Ja All dies kann Ihre Hände für eine schnelle und mühelose Mahlzeit lösen, aber sie sind in der Regel reich an Salz, Zucker und Fett, die Sie nur schaden! Belasten Sie Ihren Körper nicht mit den chemischen Konservierungsstoffen, die in der Regel darin enthalten sind, und vergiften Sie ihn nicht mit Toxinen!

Nr. 3: Sonnenblumenöle und andere verarbeitete Öle

Hochverarbeitete Öle sind gesundheitsschädlich wegen der Transfettsäuren, die sie enthalten.

Nr. 4: Zucker, Süßigkeiten & Delikatessen

Wenn Sie denken, dass Sie Ihre emotionale Lücke mit Überverbrauch von Zucker füllen können … haben Sie sich getäuscht! Die Pfunde, die Sie wegen dieser Bulimie-Krise bekommen, werden noch mehr Kummer, Unsicherheit und Angst schaffen.

Nr. 5: Spirituosen, Säfte & alkoholische Getränke

Wie Sie vermuten sind die oben genannte Getränke ungesund und nicht nützlich in ihrem Alltag! Besser, anstatt auf eine Bar mit viel Alkohol zu enden, morgens aufzuwachen und Fahrrad zu fahren, zu Joggen, Wandern oder einfach spazieren zu gehen. Sie werden sich nicht wiedererkennen!

Nr. 6: Gebratene Speisen

Wir vermeiden es zu braten oder gebratenes zu kaufen (vor allem Gerichte wie z.B Pommes von draußen, die mit den schlechtesten Ölen angerichtet werden) und bevorzugen es zu kochen. Es klingt ungesund und langweilig … aber es gibt eine Menge leckere Rezepte. Machen Sie sich auf die Suche nach neuen Rezepten!

Uncategorized ,

Comments are closed.